i-tec Beschattung


Die Energieautarke Photovoltaik-Jalousie. Alle Internorm-Verbundfenstersysteme können mit einer motorisch betriebenen Jalousie ohne externe Stromquelle ausgestattet werden. Die Energie wird direkt am Fenster durch ein in die Jalousieblende integriertes Photovoltaik-Modul gewonnen, wodurch der Elektromotor autark versorgt wird. Sie wird in einem Akku gespeichert und steht bei Bedarf zur Verfügung. Die permanente Aufladung des Akkus erfolgt auch bereits bei diffusem Tageslicht.

 

Eine neu entwickelte Automatikfunktion sorgt nun für noch mehr Komfort und Energieeffizienz. Zum einen öffnet bzw. schließt die Jalousie dank Tag/Nacht-Erkennung selbsttätig bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Zum anderen vermeidet sie ein Überhitzen der Räume, indem sie laufend Temperatur und Sonneneinstrahlung misst und die Jalousien schließt bevor die Raumtemperaturen zu weit ansteigen. In der kalten Jahreszeit wiederum ermöglicht die an die Temperaturüberwachung gekoppelte automatische Steuerung eine Maximierung der solaren Energieeinträge.

 

Die Vorteile:

 

Es entstehen:

  • keine Energiekosten
  • kein Installationsaufwand
  • keine Stemmarbeiten

da keine elektrische Zuleitung notwendig ist.

 

Somit ist dieser Sonnenschutz gerade auch in der Sanierung optimal anwendbar, da hier oftmals keine Stromzuleitung vorhanden ist. Die Jalousie ist gleich mit der Fenstermontage funktionsfähig und bei fast allen Internorm-Verbundfenstern nachrüstbar. Die Steuerung erfolgt über bidirektionalen Funk – mehrere Jalousien sind in Kombination steuerbar.

 

Produktdatenblatt:

 

Videos:

 

Wenn Sie Fragen haben oder ein unverbindliches Angebot wünschen, rufen Sie uns einfach unter 01/4191477 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht! Hier geht's zum Anfrageformular...